Guidelines

Wie aktiviere ich den TAN-Generator?

Wie aktiviere ich den TAN-Generator?

Loggen Sie sich auf der Online-Banking-Seite Ihrer Bank ein. Klicken Sie anschließend oben auf den Reiter “Online-Banking” und anschließend auf den Punkt “Einstellungen”. Hier wählen Sie den Punkt “TAN-Generator synchronisieren”. Stecken Sie nun Ihre Bank-Karte in Ihren TAN-Generator und drücken Sie die Taste [F].

Wie kann ich mein Sicherheitsverfahren bei der Postbank entsperren?

Nach Eingabe einiger persönlicher Daten sowie Bestätigung durch ein Sicherheitsverfahren (z.B. mobile TAN oder BestSign), können Sie sich ein neues Passwort vergeben. Somit wird Ihr Passwort wieder entsperrt. Alternativ können Sie sich schriftlich an die Postbank wenden – am besten per E-Mail an [email protected]

Wie entfernen sie ihre Auftragsdaten von der Postbank?

Stimmen die Daten, dann drücken Sie den Freigabeknopf auf Ihrem BestSign-Gerät. Sollten die Auftragsdaten nicht mit den von Ihnen im Postbank Banking & Brokerage eingegebenen Daten übereinstimmen, dann drücken Sie auf den Button „Abbrechen“. Informieren Sie uns per E-Mail an [email protected] oder telefonisch unter 0800 1008906.

Wie können sie den Aktivierungscode per Post aktivieren?

Aktivierungscode per Post – Haben Sie die Option des Postversands gewählt, so können Sie Ihr Gerät erst nach Erhalt des Briefs aktivieren. Melden Sie sich hierzu wieder im Banking & Brokerage an und rufen Sie in Ihren Profileinstellungen den Bereich „Sicherheitsverfahren“ auf.

Wie erhalten sie eine Überweisung in der Postbank?

Nach Ihrem Login mit Ihrer Postbank ID in den Postbank Finanzassistent drücken Sie im Menü den Button „Überweisung“. Geben Sie nun die Überweisungsdaten ein. Sobald Sie beginnen den Namen des Zahlungsempfängers einzugeben, erhalten Sie automatisch einen Vorschlag, wenn der Kontakt in der Umsatzhistorie vorhanden ist.

Wie geht es mit der Postbank Banking und Brokerage?

Nach Ihrem Login mit Ihrer Postbank ID im Postbank Banking & Brokerage klicken Sie im Menü auf „Überweisung“. Geben Sie nun den Namen des Empfängers, die IBAN, den Betrag sowie den Verwendungszweck ein. Wählen Sie dann den Tag der Ausführung sowie Ihr Absenderkonto aus.